Wer kennt das nicht? Das eigene (Home)Studio ist fertig eingerichtet und schnell stehen alle Ecken voll. Eine praktische Aufbewahrung für Stative habe ich bereits vor ein paar Monaten vorgestellt. Heute möchte ich mich um Softboxen, Beauty Dish und weitere Lichtformer kümmern.

In meinem Studio steht der Beauty Dish meistens ungenutzt im Eck und fällt öfter um, als dass er zum Einsatz kommt. Schon länger war ich auf der Suche nach der passenden Wandhalterung und bin froh die Lösung nun zeigen zu können. (übrigens könnt ihr diese auch direkt bei mir erwerben.)

Die Lösung

Ich habe eine Halterung gefunden, die hochwertig aus Metall gefertigt ist und mit vier Schrauben an der Wand befestigt wird. Das sitzt bombenfest und hält nun meinen Lichtformer. Noch dazu sieht es gut aus.

Der Wandhalter verfügt über einen Bowen S-Bajonet Anschluss und hält somit viele Lichtformer gängier Marken (z. B. Jinbei, Walimex, Linkstar, Bowens, Mettle, Lastolite, Proxistar, Metz, Aurora, u.w.)

HIER BESTELLEN

Die Halterung ist mittlerweile bei Amazon ausverkauft und auch so macht sie sich online sehr rar. Aus diesem Grund habe ich bei meinem örtlichen Fotohändler ein paar mehr erworben und biete euch diese via meines Blogs zum Kauf an.

Füllt einfach das folgende Formular aus und ihr bekommt alle weiteren Infos per Mail. Die Halterung versende ich nach Geldeingang per DHL. (Es gelten die AGBs meines Shops.)

Dominik Geisler

Ich blogge über Design und Fotografie. Poste meine eigenen Projekte. Schreibe Tipps, Tutorials, Rezensionen und teste Produkte.