Mit diesem Artikel eröffne ich meine neue Blogkategorie „SmartHome & Zuhause“. Ich widme mich zwei Amazon-Bestsellern im Überwachunsgkamerabereich für unter 100 Euro.

Seit ein paar Jahren war ich ein zufriedener Arlo Nutzer. Leider schafft es Netgear (Arlo) seit dem Update auf iOS13 nicht mehr eine stabile App anzubieten, weshalb ich der Arlo den Rücken kehrte.

Nach ein wenig Recherche hab ich mich für zwei „Bestseller“ aus dem Amazon-Angebot entschieden. Die Outdoor Camera von YI Technology (früher Xiaomi) und die relativ unbekannte Bullet 2S von Panamlar.

Beide Kameras kommen in stylischer Verpackung mit relativ viel Inhalt für die doch geringen Preise. (YI: 79,- Euro | Panamalar: 59,- Euro)

YI Technology Outdoor Camera

YI Technology – Y25

Die YI wird in einer Box geliefert, die ich so nur von Apple (Xiaomi lässt sich ja hier gerne mal inspirieren) kenne: Netzteil, Kamera, microUSB-Kabel (3 Meter lang), Handbuch, Befestigungsplatte, Schrauben und der passende Schraubendreher sind darin enthalten.

Verarbeitung

Wie schon die Verpackung, wirkt auch die Kamera sehr hochwertig. Die Outdoor Camera ist ganz in weiß, mattiert aus Kunstoff. Ein Negativpunkt: Das USB Kabel hängt fest am Gehäuse und ist somit immer direkt vorne zu erkennen.

Software / APP

YI hat eine eigene APP, in der die Einrichtung der Kamera schnell und einfach von der Hand geht. Nach 2 Minuten war meine Kamera mit dem WLAN verbunden. Die APP ist gut durchdacht, zeigt alle Kameras an und bietet viele Einstellungsmöglichkeiten. Sie ist durchgehend in Deutsch übersetzt und auch eine Desktopversion ist verfügbar.

© YI Technology

Der Zugriff auf die App geht schnell und bei mir (iPhone 7) dauert es vom Öffnen der App bis zum ersten Livebild knapp 3-4 Sekunden.

Die Alarme der Bewegungserkennung gehen zuverlässig auf dem Smartphone ein. Was mir hier besonders gut gefällt: Im Alarmtext selbst steht bereits die Uhrzeit der Auslösung. (Das ist praktisch, wenn man beispielsweise weiß, dass täglich um 13 Uhr jemand nach Hause kommt.)

Insgesamt bin ich sehr begeistert von der App. Sie wirkt nicht überladen, reagiert schnell und hat trotzdem einen großen Funktionsumfang (Erkennungseinstellungen, Anormale Klänge, Alarmeinstellungen, Empfindlichkeitsstufen, Bewegunserkennung, Menschen Erkennung, Zeitplanerstellung, PIN-Schutz)

Tag- und Nachtbild

Das Bild bei Tageslicht ist hervorragend. Ich mein: Wir sprechen hier von einer Kamera für 79 Euro. Ich mag den hohen Kontrast, relativ gute Details und eine gute Sättigung. Auch Nachts ist alles gut zu erkennen. (Nur der Zeitstempel fehlt. Warum?)

YI Technology – Tageslicht – Sonnenschein
YI Technology – Nacht – keine zusätzliche Lichtquelle

Panamalar Bullet 2S

Panamalar – Bullet S2

Auch die Box der Panamalar ist stylisch gemacht. Der Inhalt ist nicht ganz so umfangreich wie der der YI. Trotzdem ist alles dabei, was man für die Montage an der Wand benötigt: Kamera, Schrauben, Netzkabel, Anleitung, Klammer (zum zurücksetzen der Kamera).

Verarbeitung

Ebenfalls aus Kunststoff ist die Panamalar etwas leichter als die YI Outdoor Camera und macht in der Hand nicht ganz so einen geschmeidigen Eindruck. Sie ist gut verarbeitet, keine Frage. Trotzdem hat man etwas Angst ihr beim positionieren den Kopf abzubrechen.

Was mir hier aber besser gefällt gegenüber der YI, dass auf einen Hohlstecker und ein echtes 12-V Netzteil gesetzt wird. (Leider auch nicht IP44 und höher.)

Software / APP

Panamalar lässt seine Kamera mit der „SmartLife“ App arbeiten. Dabei handelt es sich um eine Art „Allroundapp“, in der sich mehrere smarte Geräte verschiedenster Hersteller hinzufügen lassen.

Aber auch diese APP gefällt mir gut. Mit 4-5 Sekunden bis zum ersten Livebild nimmt sie sich auch fast nichts im Vergleich zur YI-App. Die Einstellmöglichkeiten sind vielfältig. Allerdings fehlen mir Optionen wie z.B. die „Menschenerkennung“, wie sie die YI-App hat.

Tag- und Nachtbild

Das Bild bei Tag und Nacht ist wirklich gut. Das Farbbild ist etwas flacher und entsättigter als bei der YI, hat aber trotzdem eine gute Zeichnung

Panamalar Bullet 2S – Tageslicht – Sonnenschein
Panamalar Bullet 2S – Nacht – keine zusätzliche Lichtquelle

Fazit

Ich war und bin wirklich überrascht was beide Kameras für diesen Preis leisten. Beide haben ein super Bild, eine einwandfreie Bewegungserkennung, Tonaufnahme und Ausgabe.

Folgend eine kleine Gegenüberstellung mit Punkten, die mir persönlich am wichtigsten waren und die zeigt, dass bei mir die YI ganz knapp das Rennen im direkten Vergleich gewinnt. (Maximalsterne: *****)

YI Technology OutdoorPanamalar Bullet 2S
Verarbeitung*****
****
Bildqualität Tag****
***
Bildqualität Nacht******
Lieferumfang*********
Schnelligkeit App*********
Funktionen****
***
Verbindung*****
*****
Herstellersupport***
***
Preis****
*****

Dominik Geisler

Ich blogge über Design und Fotografie. Poste meine eigenen Projekte. Schreibe Tipps, Tutorials, Rezensionen und teste Produkte.